MasterTool 5.5 - Das didaktische Autorensystem
für interaktives Lehren und Lernen

Interaktive Übungen und Aufgaben für Whiteboards,Stiftsysteme und
Beamer, für PCs und Notebooks,
im Schulnetzwerk oder für cloud-
und webbasiertes Arbeiten in allen Schulformen

Die neue Version 5.5 ist da! Weitere Informationen
Die neuen Themenpakete finden Sie in der Themenpaket-Übersicht

Die Bibel - Neues Testament Teil 2

53 Aufgaben und Übungen für das Fach Religion zum Thema „Die Bibel – Neues Testament“ – Teil 2.

In 53 interaktiven Übungen und Aufgaben werden relevante Themen aus der Bibel „Neues Testament“ behandelt und geübt. Von den Gleichnissen Jesu über die Schlüssel zur Gleichnisrede, die Typologie der Bildrede bei Jesus, die Botschaft des Gleichnisses, bis zum Kerygma von Tod und Auferstehung Jesu, über die Passionsgeschichte bei Markus, das Ostergeschehen bei Markus und Matthäus, bis hin zum „Abstieg“ als Ausdruck der unbegrenzten Macht Christi u.v.a.m.

Mit vielen Informationen, Bildern, Schautafeln, Übungen, Aufgaben und themengerechten Darstellungen.

53 Übungen u. a. zu den Themen:

Gleichnisse Jesu, Gleichnisse in der Antike, Schlüssel zur Gleichnisrede, die Typologie der Bildrede bei Jesus, das Gleichnis vom Sämann, die Botschaft des Gleichnisses, die Deutung des Gleichnisses, Gleichnis von Unkraut unter dem Weizen, die Gleichnisse im Matthäus- und im Lukas-Evangelium, das Kerygma von Tod und Auferstehung Jesu, die Passionsgeschichte bei Markus, das Ostergeschehen bei Markus und Matthäus, der Schwerpunkt der Erscheinungen bei Lukas, die „Woher/Wohin“- Perspektive und die „Vorher/Nachher“-Perspektive, der „Abstieg“ als Ausdruck der unbegrenzten Macht Christi u.v.a.m.

Fach: Religion

Klassen: 5 - 10

Schulart: Haupt- / Real- / Mittelschule und Gymnasium

Autor: Thomas Gottfried / Jünger Medien

Themenliste

1: Index; 2: Gleichnisse; 3: Gleichnisse Jesu; 4: Gleichnisse in der Antike; 5: Schlüssel zur Gleichnisrede 1; 6: Schlüssel zur Gleichnisrede 2; 7: Die Typologie der Bildrede bei Jesus (1); 8: Die Typologie der Bildrede bei Jesus (2); 9: Die Typologie der Bildrede bei Jesus (3); 10: Die Typologie der Bildrede bei Jesus (4); 11: Das Gleichnis vom Sämann 1; 12: Das Gleichnis vom Sämann 2; 13: Die Botschaft des Gleichnisses; 14: Die Deutung des Gleichnisses vom Sämann 1; 15: Die Deutung des Gleichnisses vom Sämann 2; 16: Vergleich von Gleichnis und Deutung; 17: Das Gleichnis vom Sämann; 18: Gleichnis und Deutung bei Matthäus; 19: Gleichnis vom Unkraut unter dem Weizen; 20: Bedeutung des Gleichnisses; 21: Deutung: Vom Unkraut unter dem Weizen 1; 22: Deutung: Vom Unkraut unter dem Weizen 2; 23: Die Gleichnisse im Matthäusevangelium 1; 24: Die Gleichnisse im Matthäusevangelium 2; 25: Die Gleichnisse im Lukasevangelium 1; 26: Die Gleichnisse im Lukasevangelium 2; 27: Gleichnisse; 28: Das Kerygma von Tod und Auferstehung Jesu; 29: Markusevangelium: Passionsgeschichte mit Einleitung 1; 30: Markusevangelium: Passionsgeschichte mit Einleitung 2; 31: Wochenschema des Markusevangeliums; 32: Ziel des Markusevangeliums; 33: Passionsgeschichte bei Markus 1; 34: Passionsgeschichte bei Markus 2; 35: Einheit und Unterschiede der Passionsberichte; 36: Passion in den vier Evangelien; 37: Passion nach Markus; 38: Passion nach Matthäus; 39: Passion nach Lukas; 40: Passion nach Johannes; 41: Passionsgeschichten der Evangelien; 42: Ostergeschehen bei Markus und Matthäus 1; 43: Ostergeschehen bei Markus und Matthäus 2; 44: Lokalisierung der Erscheinungen bei Matthäus; 45: Ostergeschehen bei Lukas; 46: Der Schwerpunkt der Erscheinungen bei Lukas; 47: Ostergeschehen bei Johannes 1; 48: Ostergeschehen bei Johannes 2; 49: Ostergeschehen; 50: "Woher/Wohin"- Perspektive; 51: "Vorher/Nachher"- Perspektive; 52: Die "Woher/Wohin"-Perspektive 2; 53: "Abstieg" als Ausdruck der unbegrenzten Macht Christi;

Jetzt im Fachhandel bestellen!

Preisinformationen

Einzellizenz (EL)

25,90 €

Schullizenz (SL)

81,90 €

Bildstellenlizenz (BST)

89,90 €

Unverbindliche Preisempfehlung. Alle Preisangaben in Euro inkl. Mehrwertsteuer zzgl. Versandkosten. Preisänderung und Irrtum vorbehalten.